Abbruchfirmen in Hamburg

Abbruchfirmen in Hamburg – Kompetente Partner vom Abriss bis zur Entsorgung

Screenshot der Webseite: http://www.abbruchunternehmen-hamburg.de/

Abbruchunternehmen in Hamburg

Es gibt eine ganze Reihe von guten Gründen, warum Gebäude, Straßen, Brücken oder andere Bauwerke abgerissen werden müssen. Nur die wenigsten Objekte, die gegenwärtig abgerissen werden, sind sehr alt oder baufällig, weil Fehler beim Bau gemacht wurden. Solche vergleichsweise unkomplizierten Entsorgungen sind die Ausnahme. Oft bedarf es erheblicher Anstrengungen, um beispielsweise solide gebaute Hochhäuser abzureißen, wenn der Baugrund für ein neues Projekt verplant wurde. Eine Reihe spezieller Maschinen wurde entwickelt, um solche Arbeiten schnell und zuverlässig zu erledigen. Nicht jede Baufirma kann oder will sich die Anschaffung der teuren Spezialmaschinen leisten. Dann helfen Abbruchfirmen in Hamburg – sie haben die erforderliche Ausrüstung und die erfahrenen Fachkräfte, die selbst schwierigste Aufträge übernehmen können.

Spezialisten für schwierige Fälle

Für besonders hartnäckige Fälle ist unter Umständen die Sprengung das einzige Mittel. Einige Abbruchfirmen in Hamburg haben sich auf diese Aufgaben spezialisiert. Solche Aktionen erregen in der Öffentlichkeit großes Aufsehen. Dass im Vorfeld langwierige Planungen und eine äußerst sorgfältige Vorbereitung der Sprengung erforderlich ist, damit niemand zu Schaden kommt und das gewünschte Ergebnis tatsächlich erzielt wird, bleibt dem neugierigen Beobachter in der Regel verborgen. Es gibt aber auch noch andere schwierige Aufgaben, mit denen sich Abbruchfirmen in Hamburg auseinandersetzen. In vielen öffentlichen Gebäuden wurde vor einigen Jahren Asbest verbaut, nicht immer ist eine Sanierung möglich oder sie ist im Vergleich zu einem Neubau zu kostenaufwendig. Der Umgang mit Asbest unterliegt strengen gesetzlichen Vorschriften, da die feinen Fasern des Materials die Gesundheit der Menschen stark gefährden.

Fachgerechte Ausführung entsprechend der Vorschriften

Abbruchfirmen in Hamburg garantieren ihren Kunden die sach- und fachgerechte Ausführung aller Arbeiten, die beim Abbruch auszuführen sind. Die Spezialisten können Sie bei der Planung Ihrer Arbeiten zuverlässig beraten. Sie verfügen nicht nur über die richtige Ausstattung und erfahrenes Fachpersonal, um Ihren Abbruchauftrag auszuführen. Sie sorgen ebenfalls dafür, dass das anfallende Material korrekt entsorgt wird. Wollen Sie den Abbruch eines kleinen Projektes in Eigenregie ausführen, stellen sie Ihnen die geeigneten Container für das anfallende Material bereit, transportieren es ab und führen es der Wiederverwertung zu. Abbruchunternehmen in Hamburg trennen die verschiedenen Teile des Bauschutts sorgfältig und verwerten die Komponenten in angemessener Weise, um den Schutz der Umwelt zu gewährleisten –> www.abbruchunternehmen-hamburg.de.