Der Qualität zuliebe: natur-nah.de bringt eigene Vollspektrum-LED auf den Markt

Neu: Vollspektrum-LED Lampen, flimmerarm und mit hoher Qualität, jetzt mit verschiedenen Fassungen und Helligkeiten mit Marke natur-nah erhältlich.

BildEine LED-Lampe für Vollspektrumlicht erzeugt hervorragende Lichtqualität bei niedrigem Stromverbrauch und langer Lebensdauer – für natur-nah.de waren das Gründe genug, unter eigener Marke hochwertige Vollspektrum-LED auf den Markt zu bringen. Der vom Licht – gut – achter Michael Grassegger betriebene und auf hochwertiges Licht spezialisierte Online-Händler natur-nah.de geht konsequent den nächsten Schritt in seiner Entwicklung: Mit eigenen Vollspektrum-LED in verschiedenen Ausführungen bedient er einen immer größer werdenden Markt – nämlich den des gesunden Lichts, das dem natürlichen Vorbild der Sonne nachempfunden ist.

Vollspektrumlicht: Entlastung für die Augen und Stimulanz für das Immunsystem

Licht ist nicht gleich Licht – diese Erkenntnis ist nicht neu, geht doch die Forschung in Bezug auf Vollspektrumlicht schon Jahrzehnte zurück. Es ist inzwischen hinlänglich bekannt, dass das menschliche Auge auf das breite Spektrum des Sonnenlichts geeicht ist. Sie beeinflusst den Hormonhaushalt und damit die innere Uhr, die wiederum den Wechsel von Aktiv- und Wachphasen steuert. In der heutigen Welt ist der Mensch jedoch auf Kunstlicht angewiesen, längst hat sich der Lebens- und Arbeitsrhythmus vom Lauf der Sonne abgekoppelt. Bildet das künstliche Licht jedoch nicht das natürliche Lichtspektrum ab, können die Rezeptoren im Auge die entscheidenden Reize nicht erkennen – der Mensch kämpft mit viel Kraft gegen seinen auf Ruhe geschalteten Körper an, um seinen Pflichten nachzukommen. Licht – gut – achter Michael Grassegger hat sich intensiv mit dem Thema und den fatalen Folgen für die Gesundheit befasst. Mit seinem Vollspektrumlicht bietet er die Alternative – und das nun in Form eigener Vollspektrum-LED. Im ersten Schritt sind unter der Marke natur-nah.de bereits folgende Vollspektrumlicht-Modelle verfügbar: LED-Lampe 8 Watt/E27, LED-Lampe 4,5 Watt/E14 und LED-Spot 6 Watt GU5.3 MR16 sowie die LED-Deckenleuchte FLATS 18 Watt. Anfang Dezember werden weitere Varianten folgen, nämlich die LED Lampe 14 Watt/E27 und LED-Spot 5 Watt GU10. Damit deckt natur-nah.de eine bedarfsgerechte Bandbreite an Vollspektrum-LED ab, die verschiedene Vorteile kombinieren.

LED-Lampen mit Vollspektrumlicht – die clevere Alternative

Eine LED-Lampe verbraucht im Vergleich zu anderen Leuchtmitteln sehr wenig Strom: Die längst ausrangierte Glühlampe mit einer Leistung von 60 Watt brachte es zum Beispiel bei einer Nutzung von 1.500 Stunden pro Jahr auf 90 KW. Im Vergleich dazu liegt der Verbrauch bei der natur-nah LED-Lampe mit ähnlicher Leistung bei 8 Watt – die Einsparung beträgt demnach mehr als 85 Prozent. Gleichzeitig punktet die LED-Lampe aber auch mit einer langen Lebensdauer, allgemein wird von 35.000 Stunden ausgegangen. Damit empfehlen sich diese Leuchtmittel mit einer ausgezeichneten Öko-Bilanz. Sie sind sofort hell, enthalten kein Quecksilber und können ohne Probleme beliebig oft ein- und ausgeschaltet werden – in diesen Punkten schlägt die LED-Lampe jede Energiesparlampe. Vollspektrum-LED wiederum liefern gesundes Licht, das nicht nur mit seiner Frische überzeugt, sondern vor allem der Gesundheit zuträglich ist: Durch das sehr flimmerarme Vollspektrumlicht werden einerseits die Augen spürbar entlastet, weil Farben und Kontraste besser zu erkennen sind. Andererseits beleben sie den Stoffwechsel, da das Licht die Produktion von Serotonin anregt, es erinnert an einen hellen Sommertag in den Vormittagsstunden. Das Sortiment von natur-nah.de mit den Vollspektrumlampen wird den unterschiedlichsten technischen Ansprüchen gerecht – in puncto Lichtqualitätlegt es die Messlatte ohnehin sehr hoch. Weitere Informationen finden Sie auf www.natur-nah.shop

Über:

natur-nah.de – Vollspektrumlicht
Herr Michael Grassegger
Ringstr. 7
29559 Wrestedt
Deutschland

fon ..: 05802/970620
web ..: http://www.natur-nah.de
email : mg@natur-nah.de

Pressekontakt:

natur-nah.de – Vollspektrumlicht
Herr Michael Grassegger
Ringstr. 7
29559 Wrestedt

fon ..: 05802/970620
web ..: http://www.natur-nah.de
email : mg@natur-nah.de

Erfolgreich als Key-Account-Manager – S&P

Aus mehr Angeboten Aufträge machen!

BildUnser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Kundenkommunikation, Argumentationstechniken und Vertriebserfolg.

> Handwerkszeug für erfolgreiche Vertriebsmitarbeiter
> Kunst des Net-Workings: Kundenbeziehungen aufbauen
> Auf gute Kommunikation kommt es an! Punkten Sie mit Emotionen im Verkaufsgespräch
> Ertragssteigerung durch Einsatz der richtigen Preismodelle

Unsere aktuellen Termine zum Seminar:

06.12.2017 in Düsseldorf (GARANTIETERMIN)
07.03.2018 in Stuttgart
15.05.2018 in Hamburg
10.07.2018 in Berlin

Ihr Nutzen:

> Die 7 effektivsten Vertriebstechniken
> So führt man Verkaufsgespräche!
> Professionelles Preismanagement und erfolgreiche Ertragssteigerung

Ihr Vorsprung

Jeder Teilnehmer erhält:

+ S&P Test „Welcher Verkäufertyp bin ich?“
+ Sofortmaßnahmen für mehr Vertriebserfolg und mehr Gewinn
+ S&P Checkliste „Einwände sicher erkennen und erfolgreich entkräften“
+ S&P Leitfaden Key-Account-Management: „Verkaufsgespräche erfolgreich führen“
+ S&P Tool Preismanagement
+ S&P Test zur Bestimmung der Preisbereitschaft der Kunden

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, Ö-Cert sowie DIN 9001:2008.
Eine Förderung vom europäischen ESF sowie von den regionalen Förderstellen ist möglich. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen.

Sie haben Interesse am Seminar? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder melden Sie sich direkt mit dem Anmeldeformular online oder per E-Mail zum Seminar an. Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung.

Nicht der passende Termin dabei? Informieren Sie sich jetzt über unsere Business-Coachings und Inhouse Trainings, maßgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse!

Büro München
Tel. +49 89 452 429 70 – 100
E-Mail: service@sp-unternehmerforum.de

Wir beraten Sie gerne!

Über:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Vorsprung in der Praxis

Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

> Gemeinsam Lösungen erarbeiten
> Ohne Umwege Chancen sichern
> Erfahrungen austauschen

100 Seminarthemen, 13 Zertifizierungs-Lehrgänge, Inhouse Schulungen, 500 Seminartermine, 20 erfahrene Referenten aus der Praxis.

Sichern Sie sich Ihren Vorsprung in der Praxis. Buchen Sie direkt bei S&P!

Sie finden unter www.sp-unternehmerforum.de folgende Seminarthemen:

> Strategie & Management
> Geschäftsführer & Prokuristen
> Planung & Entwicklung
> Führung & Personalentwicklung
> Vertrieb & Marketing
> Rechnungswesen & Controlling
> Unternehmenssteuerung
> Planung & Liquidität
> Rating & Bankgespräch
> Einkauf
> Personal
> Assistenz & Office Management
> Projektmanagement
> Unternehmensbewertung & Nachfolge
> Compliance
> Anti-Geldwäsche
> Depot A-Management
> Solvency II
> MaRisk
> Risikomanagement

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, DIN EN ISO 9001:2008 sowie Ö-Cert.

13 Zertifizierungs-Lehrgänge für Ihre berufliche Weiterbildungsqualifikation:

> Zertifizierter GmbH-Geschäftsführer (S&P)
> Zertifizierter Prokurist (S&P)
> Zertifizierter Geldwäsche-Beauftragter (S&P)
> Zertifizierter Compliance-Officer (S&P)
> Zertifizierung Kommunikation & Führung (S&P)
> Zertifizierter Risikocontroller & Treasurer (S&P)
> Zertifizierter HR-Manager (S&P)
> Zertifizierte Management Assistenz (S&P)
> Zertifizierter Projektleiter (S&P)
> Zertifizierter Verkaufsleiter (S&P)
> Zertifizierter Risikomanager (S&P)
> Zertifizierter kaufmännischer Leiter (S&P)
> Zertifizierter Einkaufsleiter (S&P)

Pressekontakt:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Kostengünstig zur komfortablen, möblierten Wohnung in Zürich für Relocation und Aufenthalte ab 14 Tagen

Bei PABS.ch kann man möblierte Wohnung in Zürich minutenschnell auswählen und kostengünstig buchen. Das Angebot überzeugt mit sehr gutem Wohnkomfort, zentraler Lage (bei öV) und 5-Stern-Service.

BildZum Start einer Relocation nach Zürich und für Aufenthalte ab 14 Tagen, bieten die möblierten Wohnungen von PABS.ch wichtige Vorteile im Vergleich zu Hotelangeboten und den Angeboten anderer Anbieter. Mit PABS.ch profitieret man von einer grossen Auswahl von Wohnungen an zentralen Lagen (nahe beim öV), hohem Wohnkomfort und kostengünstigen All-inklusive-Mieten. Dank sehr guten Einrichtungen fürs Selberkochen oder Aufwärmen, kann man kostensparend und gemütliches in den eigenen vier Wänden essen, trinken und geniessen. Die möblierten Wohnungen von PABS.ch finden sich im Internet unter http://www.pabs.ch , „Wohnungssuche“.

Möblierte Miet-Wohnungen von PABS.ch in Zürich überzeugen mit Vorteilen für Relocation und für Aufenthalte ab 14 Tagen.

Vorteile einer möblierten Wohnung von PABS.ch im Vergleich zum Hotel:

– eine komfortable, eigene Wohnung von PABS.ch gibt ein besseres, freieres Gefühl
– die Miete ist sehr viel niedriger, als der vergleichbare Hoteltarif
– die komfortablen Einrichtungen fürs Kochen und Essen ermöglichen eine deutlich kostengünstigere Verpflegung, verglichen mit dem Essen im Hotel oder Restaurant.

Vorteile mit möblierten Miet-Wohnungen von PABS.ch im Vergleich zu jenen anderer Anbieter:

– der Komfort und die zeitgemässe Einrichtung der möblierten Wohnungen von PABS.ch, verbreiten gute Stimmung und gutes Wohngefühl
– kostengünstige faire Mietpreise (all-inklusive-Miete), entlasten das Budget
– das minutenschnelle Buchen und stressfreie Starten, spart Zeit und Nerven
– komfortable Einrichtungen zum Kochen und Essen, ermöglichen genussvolle, kostengünstige Verpflegung
– kompetenter Reparaturservice mit 24-Stunden-Notfalldienst (7 Tage/Woche) bietet Sicherheit und Zuverlässigkeit
– 5-Sterne-Service (wöchentliche Reinigung, wöchentlich saubere Wäsche in Schlafzimmer und Bad, Kompetenz, Freundlichkeit), sichern Wohlbefinden, Sauberkeit, Frische und Komfort.

Das Team von PABS.ch legt grossen Wert darauf, die Wohnungen in sehr gutem Zustand zu halten und auch regelmäßig zu renovieren. Die Ansprechpartner sind sehr kompetent und professionell.

Die Zufriedenheit der Kunden mit der möblierten Wohnung und dem Services, ist für PABS.ch erstes Gebot.

Über:

PABS Résidences + Appartements AG
Herr Giancarlo Fiorio
Grundstrasse 24
8048 Zürich
Schweiz

fon ..: +41 44 491 41 16
fax ..: +41 44 401 10 68
web ..: http://www.pabs.ch
email : pabs@pabs.ch

Die PABS Résidences + Appartements AG ist seit 26 Jahren bei der Vermietung von möblierten Wohnungen in Zürich führend für Qualität, Kosteneffizienz und Service. Ihre kompetenten Berater erleichtern den Kunden Relocations und Aufenthalte ab 14 Tagen in der Stadt Zürich. Die möblierten Miet-Wohnungen von PABS, im Zentrum der Stadt Zürich, gehören zu den besten Angeboten bei Relocations, temporärer Übersiedlung oder temporärem Wohnungsbedarf.

Die Zufriedenheit der Kunden von A – Z steht für die PABS Résidences + Appartements AG zuoberst. Dies spürt man bereits bei der kompetenten Beratung und Begleitung, damit der Bedarf für eine zentral gelegene möblierte Miet-Wohnung in der Stadt Zürich erfolgreich und bedürfnisgerecht erfüllt werden kann.

Zu den weiteren sehr geschätzten Stärken gehören die kontinuierliche Instandhaltung sowie wöchentliche Reinigung der möblierten Wohnungen und Business Apartments.

Einen sehr guten Einblick gibt das Kurzvideo „Leistungsübersicht“ (1,5 Minuten) mit repräsentativen Beispielen und führenden Dienstleistungs-Vorteilen (auf der rechten Seite) unter: http://www.pabs.ch.

Pressekontakt:

Effiprom GmbH, Public Relations
Herr Emil Heinrich
Weidstrasse 12 12
8913 Ottenbach ZH

fon ..: +41 44 761 03 87
web ..: http://www.effiprom.com
email : heinrich@effiprom.com

Immobilienvermarktung mit Erfolg

Mit individuellen Werbemaßnahmen den richtigen Käufer finden

Einzigartig, auffällig und profitabel – so sieht die optimale Werbung für einen Immobilienverkauf aus. Marquardt Immobilien aus Herrenberg setzt deshalb auf individuelle Vermarktungsstrategien, aufmerksamkeitsstarke Maßnahmen und eine zielgruppengerechte Ansprache.

„Jede Immobilie ist etwas Besonderes und verdient eine individuelle Betreuung, wenn es um den Verkauf geht“, erklärt Sylvia Gairing, die Leiterin des Vertriebs für Neubau- und Bestandsimmobilien bei Marquardt. „Darum entwickeln wir ein Werbe- und Marketingkonzept, das genau auf die jeweiligen Eigenschaften des Objekts abgestimmt ist.“ Außerdem richten die Herrenberger Immobilienexperten ihre Maßnahmen so aus, dass die entsprechende Zielgruppe wohldosiert über verschiedene Kanäle angesprochen wird.

Wie sich Immobiliensuchende informieren, ist durchaus unterschiedlich“, weiß die langjährige Immobilienberaterin aus Erfahrung. „Nicht jeder liest die Tageszeitung oder sucht im Internet nach Immobilienangeboten. Manche kommen auch erst auf den Gedanken, eine Immobilie zu kaufen, weil sie in der Nachbarschaft das Verkaufsschild im Garten sehen.“

Das Team von Marquardt setzt deshalb für den Verkaufserfolg auf vielfältige Werbemittel. Passend zum Objekt stellen sie ein Paket mit etablierten Maßnahmen und individuellen Aktionen zusammen. Bei der Erstellung des Exposés liegt beispielsweise der Fokus auf professionellen und ansprechenden Bildern, die mit Liebe zum Detail mit den wichtigen Informationen und Texten verknüpft werden. Um die Zielgruppe zu erreichen, werden Print- und Online-Anzeigen geschaltet, Aushänge in Schaufenstern gemacht, Mailingaktionen durchgeführt oder Flyer in der Nachbarschaft verteilt. Mit einem einfühlsamen Home Staging werden die Räume so hergerichtet, dass sich Interessenten sofort bei der ersten Besichtigung direkt wie zuhause fühlen.

„Und auch ein einwandfreier Ablauf ist uns sehr wichtig, der ebenso alle Sicherheitsaspekte berücksichtigt. Wir bereiten alle Objektunterlagen vor, kümmern uns um den passenden Energieausweis und sorgen für einen reibungslosen Notartermin. Außerdem prüfen wir die Interessenten und deren Bonität, bevor wir zu einem Besichtigungstermin einladen“, so Sylvia Gairing. „Über den gesamten Verkaufsprozess hinweg legen wir sehr viel Wert darauf, im Dialog mit unseren Kunden zu stehen. Wir stimmen unsere Aktivitäten im Vorfeld ab, informieren regelmäßig und transparent über den aktuellen Stand, beantworten Fragen und unterstützen bei Verhandlungen und der Übergabe.“

Weitere Informationen Herrenberg Immobilien, Bauträger Böblingen und mehr sind auf https://www.immobilien-marquardt.de erhältlich.

Über:

Marquardt Immobilien GmbH + Co.KG
Frau Sylvia Gairing
Spitalgasse 4
71083 Herrenberg
Deutschland

fon ..: 07032 95575-60
fax ..: 07032 95575-61
web ..: https://www.immobilien-marquardt.de/
email : willkommen@immobilien-marquardt.de

Seit 1993 bietet Marquardt BPI Projektentwicklung, Baudienstleistungen und Immobilien in Herrenberg und der gesamten Region Böblingen an und blickt damit auf eine langjährige Erfolgsgeschichte zurück. Auf dieser Grundlage setzt sich der Geschäftsbereich von Marquardt Immobilien für den Verkauf von attraktiven Neubau- und Bestandsimmobilien ein.

Die Experten von Marquardt Immobilien unterstützen ihre Kunden mit großem Know-How und einem Rundum-Sorglos-Service vom Erstkontakt bis zum erfolgreichen Abschluss, also dem Verkauf einer Immobilie. Dazu stehen die Mitarbeiter von Marquardt Immobilien immer in engem Kontakt mit ihren Kunden und gehen sensibel auf die individuellen Bedürfnisse ein.

Pressekontakt:

wavepoint GmbH & Co. KG
Frau Lisa Petzold-Sauer
Moosweg 2
51377 Leverkusen

fon ..: 0214 / 70 79 011
web ..: http://www.wavepoint.de
email : info@wavepoint.de

Saab 900 Turbo Cabriolet in Hamburg gestohlen

In Hamburg-Altona wurde am Samstag den 18.11.2017 in der Thadenstrasse 130 ein schwarzes Saab 900 Cabriolet gestohlen. Der Diebstahl fand zwischen 16:30 Uhr und 19:00 Uhr statt.

BildDie Saab Community bittet dringend um Mithilfe bei der Auffindung des schwedischen Klassikers.

Der Eigentümer hat den Verlust umgehen bei der Polizei gemeldet. Der offene Saab befindet sich in einem guten Zustand. Ein älteres Gutachten bewertet ihn mit der Note 2. Das 900 Cabriolet ist ein begehrter Klassiker mit stabilem Wertzuwachs. In der letzten Zeit kommt es zu vermehrten Diebstählen, vor allem bei gepflegten Fahrzeugen.

Da ein Saab 900 im Strassenbild auffällt, bitten wir Leser und Mitglieder der Saab Community um Ihre Unterstützung bei der Suche. Das schwarze Cabriolet trägt ein ebenfalls schwarzes Verdeck. Die Bilder zeigen ein nicht mehr aktuelles Nummernschild, ausserdem rollt der 900 jetzt auf Winterreifen mit anderen Felgen. Das jetzige, amtliche Kennzeichen lautet HH – FX 1234.

Hinweise, die zur Auffindung beitragen, bitte an die nächste Polizeidienststelle oder an die Redaktion von Saabblog.net. Wir leiten sie umgehend an die Behörden und den Besitzer weiter.

Kenndaten des vermissten Saab Cabriolets:

SAAB 900 16 V Turbo Cabrio
Erstzulassung: 25.04.1989
Saab VIN: YS3AD75L3K7022730
Getriebe Nr. GM 456-10/798 050
Stand: 311.000 km
Farbe: Schwarz, Body color 170B
Getriebe: 5-Gang
Sitze: Leder grau Buffalo, Trim Colour E33
AHK: AHK, abnehmbar, Typ 324 013 691 101, Hersteller Westfalia-Werke, Wiedenbrück
Lenkrad: Nadi, Holz
Amtliches Kennzeichen: HH – FX 1234

Besondere Merkmale:

Edelstahl-Abgasanlage,Typ 2013107, Hersteller ATJ Autotechnik, Johanngeorgenstadt.

MAD-Niveau-Federn zur Verstärkung der Hinterachse.

Hersteller MAD Holding B.V., Veenendal, Holland, Farbe: blau

Über:

Saabblog.net
Herr Tom Knecht
Sankt Burkard Strasse 2
63768 Hösbach
Deutschland

fon ..: 06021 – 456 04 212
web ..: http://saabblog.net
email : presse@saabblog.net

Saabblog.net ist seit Jahren die Plattform der deutschen Saab Community. Hier treffen sich die Fans der Kult-Marke aus Trollhättan.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Saabblog.net
Herr Tom Knecht
Sankt Burkard Strasse 2
63768 Hösbach

fon ..: 06021 – 456 04 212
web ..: http://saabblog.net
email : presse@saabblog.net

ASCEND hat die Teilnehmer der Jugend-Klimakonferenz COY 13 mobil vernetzt

Die Netzwerkexperten von ASCEND sorgten dafür, dass die rund 1.000 Teilnehmer aus 114 Ländern während der drei Tage mit ihren Laptops und Smartphones umfassenden mobilen Zugang zum Internet erhielten.

Bei der COY treffen sich junge Menschen mit Leidenschaft für und Interesse an Umwelt- und Klimawandel-relevanten Themen, und zwar stets unmittelbar vor dem Klimagipfel der Vereinten Nationen, auch bekannt als Conference of the Parties (COP), der am 6. November in Bonn eröffnet wurde. Er stand in diesem Jahr unter der Präsidentschaft der Fidschi-Inseln, die von der Erderwärmung und dem damit verbundenen Anstieg des Meeresspiegels besonders stark betroffen sind. Auch die Nachwuchs-Konferenz im Vorfeld stand unter dem Motto „Talanoa Mada – Jugend forciert Klimaschutz“ und förderte in mehr als 225 Einzelveranstaltungen die Zielsetzung, die jungen Teilnehmer auf die nachfolgenden Klimaverhandlungen vorzubereiten und internetbasierte Netzwerke zum Thema auszubauen.

„Neben dem Informationsaustausch in Diskussionsrunden und Seminaren wird natürlich auch der Abruf aktueller Daten aus dem Netz und die Online-Kommunikation in den sozialen Medien für eine derartige Veranstaltung immer wichtiger“, sagt Christian Heckel, Geschäftsführer des Netzwerk-Dienstleisters ASCENDaus Nürnberg. „Deshalb sind wir besonders stolz darauf, entsprechende Voraussetzungen für die Jugend-Klimakonferenz in Bonn geschaffen zu haben.“
Moderne Netzwerktechnik wird zunehmend zum Erfolgsfaktor.

Innerhalb eines Tages hatte das Team von ASCEND in den Räumen der Integrierten Gesamtschule Bonn-Beuel, in denen die COY13 stattfand, insgesamt elf Internet Access Points eingerichtet. Die Teilnehmer nutzten die Möglichkeiten des drahtlosen Netzwerks mit großer Begeisterung: In den drei Tagen der Veranstaltung wurde ein Datenvolumen in der Größenordnung von 850 Gigabyte bewegt.

„Erfolgskritisch war für ASCEND vor allem, ob die Sendung und der Empfang diverser Livestreams für alle Teilnehmer problemlos möglich ist“, berichtet Johannes Fickeis. Sowohl die Rückmeldung der jungen Klimaschützer als auch die kontinuierliche Kontrolle der Netzwerktechnik sei nicht nur mit Blick auf diese Frage rundum positiv ausgefallen. „Leider mussten wir die Access Points vertragsgemäß nach den drei Tagen wieder abbauen“, sagt der Geschäftsführer des Nürnberger Unternehmens. „Doch wir freuen uns schon jetzt darauf, vergleichbare Veranstaltungen möglichst bald ebenfalls mit innovativer Technik auszustatten – und auf diese Weise die Vernetzung engagierter Menschen in der ganzen Welt zu unterstützen.“

Wie kaum ein anderes Unternehmen hat ASCEND aus Nürnberg seit 2004 den digitalen Lifestyle vorangebracht. Mit WLAN- und Netzwerkkonzepten betreut das Unternehmen Kommunen, Unternehmen und Bibliotheken in ganz Deutschland ebenso wie unzählige öffentliche Veranstaltungen und Events. Ein großes technisches Know-how bezüglich WLAN-Zugangs-, Abrechnungs- und Analyse-Tools gehört ebenso zu den Säulen der Unternehmensphilosophie wie ein bedingungsloser Kundenservice und ein absoluter Vorrang für die Datensicherheit.

YOUNGO ist die Jugendvertretung bei der Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen (UNFCCC). Als Netzwerk aller junger Klimaaktivist*Innen im UNFCCC-Prozess organisiert YOUNGO zusammen mit regionalen und lokalen Gruppen und Organisationen jedes Jahr vor den UN-Klimakonferenzen (COP) die Conference of Youth (COY). Sie ist ein unabhängiges Event zum Austausch und Vernetzen von jungen Menschen und zur Vorbereitung auf die COP. Neben Delegierten der anstehenden Klimakonferenz können mittlerweile auch Engagierte und Aktive außerhalb des UN-Prozesses sowie junge Interessierte teilnehmen.

Über:

Ascend UG (haftungsbeschränkt)
Herr Christian Heckel
Wilhelm-Spaeth-Straße 2
90461 Nürnberg
Deutschland

fon ..: 0911 14887511
web ..: https://www.ascend.de
email : christian.heckel@ascend.de

Das Systemhaus ASCEND betreut IT Infrastrukturen wie Server, Rechner, Laptos und hat sich auf die Errichtung und den Betrieb von WLAN Hotspots mit den dazugehörigen Internetzugängen fokusiert.

Pressekontakt:

Ascend UG (haftungsbeschränkt)
Herr Christian Heckel
Wilhelm-Spaeth-Straße 2
90461 Nürnberg

fon ..: 0911 14887511
web ..: http://www.ascend.de
email : christian.heckel@ascend.de

Zertifizierte Wohngesundheit

„Unipor Silvacor“: Ökologischer Wandbaustoff mit ausgezeichneter Holzfaser-Füllung

BildEin gesundes Raumklima schaffen vor allem Bauprodukte, die besonders umweltverträglich sind. Dazu zählt auch die neue Mauerziegel-Gattung „Unipor Silvacor“. Ihr wärmedämmender Kern besteht aus sortenreinen Nadelholzfasern des Zulieferers Steico. Vom Institut für Baubiologie Rosenheim (IBR) geprüft und zertifiziert, ist dieser natürliche Füllstoff als baubiologisch unbedenklich einzustufen. Kombiniert mit mineralischen Unipor-Ziegeln, entsteht somit ein rundum wohngesundes Bauprodukt.

Noch nie haben sich Menschen so viel in geschlossenen Räumen aufgehalten wie heute. Arbeiten und Wohnen finden inzwischen sogar bis zu 90 Prozent der Zeit in Gebäuden statt. Umso wichtiger ist es daher, die Wohnumwelt mit gesunden Baustoffen zu gestalten. Insbesondere die Luftqualität wird entscheidend von den verbauten Materialien beeinflusst. Diese sollten keine gesundheitsschädlichen Substanzen enthalten, die über die Luft aufgenommen werden können. Um Bauherren und Fachplanern eine zuverlässige Entscheidungsgrundlage für wohngesunde und umweltfreundliche Bauprodukte zu bieten, kennzeichnet das Institut für Baubiologie Rosenheim (IBR) diese mit seinem Prüfsiegel. Nach eingehender Prüfung in unabhängigen Laboren konnten die Mauerziegel der Unipor-Gruppe (München) jetzt erneut als besonders wohngesund und umweltverträglich ausgezeichnet werden. Erstmals erhielten zudem die natürlichen Holzfasern des Baustoff-Herstellers Steico (Feldkirchen) ein Zertifikat. Sie bilden den Kern des neuen Wärmedämmziegels „Unipor Silvacor“.

Natürliche Basis

Geprüft und untersucht auf Lösemittel, Riechstoffe und Biozide, bescheinigt das IBR den Unipor-Mauerziegeln bereits seit 2007 besondere ökologische Qualitäten. Das geht vor allem auf die natürlichen Ressourcen Lehm und Wasser zurück, die als Grundlage für den massiven Baustoff dienen. Die mineralischen Materialien werden schließlich bei mindestens 800 Grad Celsius im Tunnelofen zu massiven Mauerziegeln gebrannt. Alle Unipor-Produkte, die aus den untersuchten Tonwerkstoffen erstellt werden, erhalten daher das Prüfsiegel „Geprüft und empfohlen vom Institut für Baubiologie“.

Auch Zulieferer Steico hat nun eine IBR-Auszeichnung für die Holzfasern erhalten, die den wärmedämmenden Kern der neuen „Silvacor“-Mauerziegel bilden. Für die Produktion des natürlichen Dämmstoffes werden ausschließlich unbehandelte Holz-Sortimente genutzt – also beispielsweise Hölzer und Nadelholzreste, die sich nicht in der Sägeindustrie verwenden lassen. Sie stammen aus nachhaltig bewirtschafteten Waldgebieten und entlasten durch ihre Verwendung in der Bauindustrie die Forstwirtschaft. Vor diesem Hintergrund vergibt das IBR auch hier sein Prüfsiegel: Die von Unipor verwendete Holzfaser-Füllung gilt demnach als besonders ressourcenschonend und biologisch.

Angenehmes Wohnklima mit Mauerwerk

Die natürliche Beschaffenheit der porosierten Mauerziegel hat zudem eine temperatur- und feuchtigkeitsregulierende Eigenschaft. „Ihre Struktur ist diffusionsoffen und somit in der Lage, überschüssige Feuchtigkeit aus der Luft aufzunehmen“, erklärt Unipor-Geschäftsführer Dr.-Ing. Thomas Fehlhaber. „Bei Bedarf gibt das Mauerwerk die Luftfeuchte wieder in den Raum zurück.“ Auf ähnliche Weise reguliert es auch die Temperatur, da die Ziegel Hitze in Form von thermischer Masse zwischenspeichern. Diese „natürliche Klimaanlage“ wirkt sich positiv auf die Raumatmosphäre aus und reduziert so auch das Risiko von Schimmelbildung.

Nähere Informationen zur Umweltverträglichkeit von Unipor-Mauerziegeln finden Fachleute und Bauherren auf der Unipor-Webseite unter www.unipor.de (Rubrik „Bauunternehmer-Service).

Über:

UNIPOR Ziegel Gruppe
Herr Dr. Thomas Fehlhaber
Landsberger Str. 392
81241 München
Deutschland

fon ..: 089-7498670
web ..: http://www.unipor.de
email : marketing@unipor.de

Die Unipor-Ziegel-Gruppe ist ein Verbund von 8 mittelständischen Mauerziegel-Herstellern, der über einen bundesweiten Marktanteil von rund 25 Prozent verfügt. Produkte der Marke „UNIPOR“ gibt es für den gesamten Hochbau – von hoch wärmedämmenden Außenwand-Ziegeln bis zu Schwer-Ziegeln aus gebranntem Ton. Sie werden überwiegend für das klassische Eigenheim sowie im mehrgeschossigen Mietwohnungsbau eingesetzt. Das Produktprogramm, ergänzt durch eine umfassende Bauberatung, wird als „UNIPOR Ziegelsystem“ angeboten.

Pressekontakt:

dako pr corporate communications
Frau Maria Steinmetz
Manforter Straße 133
51373 Leverkusen

fon ..: 02 14-20 69 10
web ..: http://www.dako-pr.de
email : m.steinmetz@dako-pr.de