Monthly Archives: Juni 2017

Update für Hygienebeauftragten Arzt in 2 x 90 Minuten – CME Live Webinar am 5.7.17

Mit CME Fortbildung das benötigte Wissen zu Hygiene und Infektion auffrischen

BildAlle zum Hygienebeauftragten Arzt qualifizierten Ärzte müssen sich regelmäßig zu neuen Entwicklungen in Hygiene und Infektionsprävention fortbilden.
Live-Webinar „Hygiene Refresher“ in zwei Lektionen
Lektion 1 (4 CME): Mittwoch, 05. Juli 2017, 17:30 bis 19:00 Uhr
Lektion 2 (4 CME): Mittwoch, 12. Juli 2017, 17:30 bis 19:00 Uhr
Veranstaltungsort: Online
Information und Anmeldung

Veranstalter: Cogitando GmbH
Referent: PD Dr. med. Sebastian Schulz-Stübner, Ärztlicher Leiter Beratungszentrum für Hygiene, Freiburg (BZH GmbH), Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin
Fortbildungspunkte: Insgesamt 8 CME (akkreditiert BLÄK)
Kursgebühr: 70 Euro inkl. 19% MwSt. (für beide Webinare)

Zielgruppe: Adressaten sind alle hygienebeauftragten Ärzte, die einen Basiskurs absolviert haben und einen Refresherkurs benötigen. Dabei spielt es keine Rolle, wo der Basiskurs zum Hygienbeauftragten Arzt durchgeführt wurde.

Themen: Update zu Regelungen Krankenhaushygiene, nosokomiale Infektionen, Anforderungen an bestimmte Funktionsbereichen, gezielte hygienisch-mikrobiologische Kontrollmaßnahmen.; Update zu Maßnahmen Desinfektion, Sterilisation und Entwesung, Wasserversorgung und -aufbereitung, Verhütung von Infektionen des Personals, Zusammenwirken mit Instituten und Laboratorien sowie Behörden.

Bei kurzfristiger Verhinderung kann eine adäquate Nachholoption angeboten werden.
Zur Erlangung des Zertifikats müssen beide Lektionen (beide Webinare) erfolgreich absolviert werden. Technische Voraussetzung: PC/Mac-Computer mit Lautsprecher/Headset, aktuellem Webbrowser und stabiler Internet-Verbindung.

Über:

Cogitando GmbH
Frau Dr. Astrid Alberti
Im Birnengarten 7
91077 Neunkirchen a. Br.
Deutschland

fon ..: 09134-7073213
web ..: http://www.cogitando.de
email : astrid.alberti(a)cogitando.de

Cogitando GmbH ist eine Health Care Agentur mit Fokus auf professionellen Online-Fortbildungen. Auf dem Portal www.medcram.de finden Ärzte, Apotheker/PTA und andere Gesundheitsberufe kostenfreie und kostenpflichtige Fortbildungen. Die neutralen und zertifizierten Kurse werden in verschiedenen Formaten wie Live-Seminar (Webinar), Video-Aufzeichnung, multimediale Fortbildung und Online-Konferenz, angeboten. Die Fortbildungsangebote werden von Cogitando in Kooperation mit Partnern aus der Industrie, dem Verlags- oder Gesundheitswesen und wissenschaftlichen oder medizinischen Einrichtungen zur Verfügung gestellt. Als unabhängiges CME-Portal bürgt Cogitando für die inhaltliche Qualität und Neutralität aller zertifizierten Fortbildungen.
www.cogitando.de
www.medcram.de
„Sie können diese Eventbeschreibung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Cogitando GmbH
Frau Dr. Astrid Alberti
Im Birnengarten 7
91077 Neunkirchen a. Br.

fon ..: 09134-7073213
web ..: http://www.cogitando.de
email : info(a)cogitando.de

Update für den Hygienebeauftragten Arzt in 2 x 90 Minuten – CME Live Webinar

Mit CME-Fortbildung schnell und intensiv das erforderliche Wissen zu Hygiene auffrischen

BildNeunkirchen a. Br. 30.06.2017 Alle zum Hygienebeauftragten Arzt qualifizierten Ärzte müssen sich regelmäßig zu neuen Entwicklungen in Hygiene und Infektionsprävention fortbilden.
In 2 x 90 Minuten führt die Akademie für ärztliche Fortbildung Südbaden (BÄK-SB) gemeinsam mit dem Deutschen Beratungszentrum für Hygiene Freiburg (BZH GmbH) eine Online-Fortbildung durch. In 2 Webinaren werden insgesamt 4 Lerneinheiten angeboten, 8 CME können erworben werden.
Die Kursgebühr beträgt 70 Euro und umfasst beide Webinare. Veranstalter ist die Cogitando GmbH.

Mehr Informationen Hygiene Refresher

Die Fortbildung findet live als Webinar an zwei festen Terminen statt. Adressaten sind alle hygienebeauftragten Ärzte, die einen Basiskurs absolviert haben und einen Refresherkurs benötigen. Dabei spielt es keine Rolle, wo der Basiskurs zum Hygienbeauftragten Arzt durchgeführt wurde.

Lektion 1 (4 CME): Mittwoch, 05. Juli 2017, 17:30 bis 19:00 Uhr
Themen u.a. Update zu Regelungen Krankenhaushygiene, nosokomiale Infektionen, Anforderungen an bestimmte Funktionsbereichen, gezielte hygienisch-mikrobiologische Kontrollmaßnahmen.

Lektion 2 (4 CME): Mittwoch, 12. Juli 2017, 17:30 bis 19:00 Uhr
Themen u.a. Update zu Maßnahmen Desinfektion, Sterilisation und Entwesung, Wasserversorgung und -aufbereitung, Verhütung von Infektionen des Personals, Zusammenwirken mit Instituten und Laboratorien sowie Behörden.
Referent: PD Dr. med. Sebastian Schulz-Stübner, Ärztlicher Leiter BZH GmbH, Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin

Information und Anmeldung

Bei kurzfristiger Verhinderung kann eine adäquate Nachholoption angeboten werden.
Zur Erlangung des Zertifikats müssen beide Lektionen (beide Webinare) erfolgreich absolviert werden. Technische Voraussetzung: PC/Mac-Computer mit Lautsprecher/Headset, aktuellem Webbrowser und stabiler Internet-Verbindung.

Über:

Cogitando GmbH
Frau Dr. Astrid Alberti
Im Birnengarten 7
91077 Neunkirchen a. Br.
Deutschland

fon ..: 09134-7073213
web ..: http://www.cogitando.de
email : astrid.alberti(a)cogitando.de

Cogitando GmbH ist eine Health Care Agentur mit Fokus auf professionellen Online-Fortbildungen. Auf dem Portal www.medcram.de finden Ärzte, Apotheker/PTA und andere Gesundheitsberufe kostenfreie und kostenpflichtige Fortbildungen. Die neutralen und zertifizierten Kurse werden in verschiedenen Formaten wie Live-Seminar (Webinar), Video-Aufzeichnung, multimediale Fortbildung und Online-Konferenz, angeboten. Die Fortbildungsangebote werden von Cogitando in Kooperation mit Partnern aus der Industrie, dem Verlags- oder Gesundheitswesen und wissenschaftlichen oder medizinischen Einrichtungen zur Verfügung gestellt. Als unabhängiges CME-Portal bürgt Cogitando für die inhaltliche Qualität und Neutralität aller zertifizierten Fortbildungen.
www.cogitando.de
www.medcram.de
„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Cogitando GmbH
Frau Dr. Astrid Alberti
Im Birnengarten 7
91077 Neunkirchen a. Br.

fon ..: 09134-7073213
web ..: http://www.cogitando.de
email : info(a)cogitando.de

Welche Dartpfeile brauche ich für meine Dartscheibe?

Nicht alle Dartpfeile sind für elektronische Dartscheiben geeignet. Aber wo liegt der Unterschied zwischen den verschiedenen Arten?

Für eine ordentliche Partie Dart benötigt man eigentlich Nichts weiter, als eine Dartscheibe und ein paar ordentliche Dartpfeile. Abgesehen von ein paar Freunden, mit denen man spielen kann.

Oftmals wird hochwertigen Dartpfeilen viel zu wenig Beachtung geschenkt, dabei sind sie mindestens genauso wichtig, wie die Dartscheibe selber.

Man unterscheidet grob zwischen zwei verschiedenen Arten Dartpfeilen: den Softdarts und den Steeldarts. Diese unterscheiden sich hauptsächlich durch das Material der Pfeilspitze (auch „Tip“ genannt).

Bei Steeldarts besteht diese aus Metall, bei Softdarts aus Plastik oder Kunststoff – Softdarts sind somit etwas weicher und biegsamer, als Steeldarts. Man sollte wissen, dass für elektronische Dartscheiben nur Softdarts verwendet werden dürfen, da das harte, unnachgiebige Material der Steeldarts die Elektronik beschädigen könnte! Wirft man zu oft und zu hart mit Metallspitzen auf diese Dartscheiben, hat man nicht lange Freude an dieser. Dafür können Steeldarts problemlos auf Kork Dartscheiben geworfen werden. Es kann passieren, dass die Kunststoffspitzen schnell verbiegen oder abbrechen, wenn man sie auf Kork wirft.

Jeder Dartpfeil besteht aus den selben 4 Bestandteilen (theoretisch aus noch mehr, allerdings sind nur 4 wirklich wichtig). Aus dem Tip, Shaft, Barrel und Flügel. Jeder dieser Bestandteile nimmt aktiv Einfluss auf die Flugstabilität und allgemeine Qualität der Pfeile.

Ganz vorne ist der Tip, welcher Soft- von Steeldarts unterscheidet. Direkt dahinter befindet sich der Barrel, also das Greifstück der Pfeile. Dieser sollte angenehm in der Hand liegen. Der Shaft ist der längliche Stab dahinter, welcher Barrel mit Flügel verbindet. Der Flügel kann je nach Beschaffenheit und Material die Flugbahn der Darts massiv beeinflussen.

Neugierig geworden? Hier findest du alles über Softdarts für elektronische Dartscheiben: https://www.elektronische-dartscheiben.net/softdarts/

Über:

Elektronische Dartscheiben
Herr Tim Gelhausen
Hölderlinstraße 3
51545 Waldbröl
Deutschland

fon ..: 0170 7340330
web ..: https://www.elektronische-dartscheiben.net
email : seb.meu93@googlemail.com

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Elektronische Dartscheiben
Herr Tim Gelhausen
Hölderlinstraße 3
51545 Waldbröl

fon ..: 0170 7340330
web ..: https://www.elektronische-dartscheiben.net

AVZ Minerals – Weltklassepotenzial des Lithiumprojekts Manono bestätigt

Spektakuläre Entwicklungen meldet heute die australische AVZ Minerals (WKN A0MXC7 / ASX AVZ) von ihrem Lithiumprojekt Manono.

BildDenn es zeigt sich, dass zwei der lithiumführenden Pegmatite auf dem Projekt eine ähnliche Größe aufweisen oder sogar größer sind als der berühmte Greenbushes-Pegmatit in Western Australia, der aktuell über Ressourcen von 120 Mio. Tonnen mit 2,4% Li2O verfügt!

AVZ hatte den unabhängigen Experten Peter Spitalny, der über mehr als 25 Jahre Erfahrung auf diesem Gebiet verfügt, mit einer ersten technischen Überprüfung von Manono beauftragt, wobei man sich hauptsächlich auf die Entnahme von Proben an der Oberfläche sowie Kartierungsarbeiten konzentrierte. Und laut Herrn Spitalny waren die bisherigen technischen Arbeiten von so hohem Standard, dass noch im Laufe dieses Jahres Bohrungen erfolgen könnten, die eine Ressourcenberechnung für eine „möglicherweise Weltklasse-Lithiumlagerstätte“ möglich machen könnten.

Und auch der Experte kann nicht anders, als die Manono-Pegmatite als „gewaltig“ zu bezeichnen. Aufschlüsse im Gelände und in den Gruben würden andeuten, dass die zwei größten Pegmatite (Carriere de L’est und Roche Dure) „eine ähnliche Größe [haben] oder größer sind als der berühmte Greenbushes-Pegmatit in Western Australia“, so Herr Spitalny.

Wie AVZ Executive Chairman Klaus Eckhof erklärte, will sich das Unternehmen nun daran machen, dieses Weltklassepotenzial so schnell wie möglich zu heben. Man wird direkt Angebote für ein umfassendes Bohrprogramm einholen, mit dem eine erste JORC-Ressource bestimmt werden soll

Lesen Sie JETZT den vollständigen Bericht

AVZ Minerals – Weltklassepotenzial des Lithiumprojekts Manono bestätigt!

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der AVZ Minerals halten können und somit ein Interessenskonflikt bestehen kann. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten (AVZ Minerals) steht, ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist.

Über:

AVZ Minerals Limited
Herr Klaus Eckhof
Level 1, Ord Street 33
6005 West Perth
Australien

fon ..: +61 8 9420 9300
web ..: http://www.avzminerals.com.au
email : admin@avzminerals.com.au

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

GOLDINVEST Consulting GmbH
Herr Björn Junker
Kellinghusenstr. 15
20249 Hamburg

fon ..: +49 171 9965380
web ..: http://www.goldinvest.de
email : redaktion@goldinvest.de

SalesFolder® – so wird aus einer Präsentation eine eigene App.

Präsentationen sind heute beruflicher Alltag, leider die dadurch oftmals entstehende Langeweile auch. SalesFolder® ändert dies, indem es aus einer Präsentation eine eigene, moderne App macht.

BildHinter SalesFolder® steht Bernhard Lotter, der Gründer der Firma Tastsinn UG. Der Entwickler hat sich zum Ziel gesetzt, mit seiner App SalesFolder® in ein neues Zeitalter aufzubrechen. Der Wirtschaftsinformatiker geht nun neue Wege und möchte mit seinem Wissen und seiner App die Welt des Marketings revolutionieren. Durch Startnext-Crowdfunding sucht das Unternehmen aktuell finanzielle Unterstützer.

Auf Knopfdruck alle Infos

Die neue App ist als probates Mittel zur originellen und kreativen Information von Neukunden gedacht und wird in Betrieben nicht nur den Verkauf erleichtern. So lassen sich zum Beispiel Außendienstmitarbeiter mit SalesFolder® kostengünstig und effizient auf den aktuellsten Stand bringen und erhalten ein machtvolles Werkzeug, um neue Kunden zu gewinnen aber auch zur Kundenbindung.

Diese neue Art der Kundenansprache unterstützt gekonnt die Akquise für Jung-Unternehmer und erleichtert zugleich die schwierige Neuvorstellung beim Kunden. Ist die erste Aquise erfolgreich verlaufen, unterstützt die App den Aufbau eines strukturierten Verkaufsgespräches.

Für Designer und Agenturen bietet die App gleich zwei Anwendungsmöglichkeiten. Zum einen können sie die App natürlich zur eigenen Aquise verwenden, richtig pfiffig allerdings ist die Möglichkeit für Designer und Agenturen, Ihren Kunden anzubieten, exklusiv für sie eine eigene App mit ihrem eigenen Design zu erstellen, und das ganz ohne spezielle Programmier-Kenntnisse zu haben oder sich mit dem Code herumschlagen zu müssen.

Startnext-Crowdfunding bringt die App aufs iPad

Die SalesFolder® Technik lässt sich ohne Übertreibung als revolutionär bezeichnen und die Idee passt hervorragend in die Zeit. Allerdings ist die Entwicklung einer solchen App mit hohem Aufwand verbunden, den kleine Entwickler in der Regel nicht aus eigener Kraft zur Verfügung stellen können. Deshalb benötigt das Projekt Unterstützung, die in Form einer Crowdfunding Kampagne „eingesammelt“ werden soll.

Wenn das Projekt erfolgreich über Startnext Crowdfunding finanziert wird, kann die weitere Entwicklung und Veröffentlichung der App vorangetrieben werden. Zunächst ist geplant, die App zur Nutzung auf einem iPad zu realisieren. Zusätzlich werden die laufenden Kosten der Firma Tastsinn UG gedeckt. Für die nähere Zukunft steht natürlich die Umsetzung von SalesFolder® für weitere Endgeräte an. Tablet- und Webansichten sind sowohl für Android als auch für Windows geplant.

Als Dankeschön – Meeting mit dem Chef

Bei einem Startnext Crowdfunding ist es üblich, dass sich die Unterstützer Optionen auf ein exklusives Produkt mit vergünstigten Konditionen im Wert ihrer Einlage sichern. Bei diesem Projekt allerdings können keine materiellen Gegenwerte geliefert werden, die mit der Herstellung eines Produkts in Verbindung stehen. Schön ist es aber, dass sich der Gründer trotzdem etwas Tolles für seine Fans ausgedacht hat.

So gibt es als Goodie für eine kleine Spende von 15,- EUR Kaffee, der vom Chef selbst geröstet wurde und das kreative Denken unterstützt. Im mittleren Spenderahmen sind schicke Device-Halter aus Holz zu vergeben. Bucht man das Premiumpaket für 500,- EUR, kommt der Entwickler sogar persönlich vorbei und hilft bei der Einrichtung des firmeneigenen SalesFolder®.

Auf www.startnext.com/salesfolder findet jeder Interessent schnell und einfach einen Überblick über die interaktive Angebotsmappe. Ein Video bringt die wichtigsten Informationen knackig auf den Punkt. Wer möchte, kann das Projekt auf der Startnext-Crowdfunding-Seite auch gleich mit einer Spende unterstützen und das neue Zeitalter von Marketing und Onlinepräsentation gemeinsam mit dem Unternehmen einläuten. Weitere Infos über die Firma, den Inhaber und die App SalesFolder® gibt es auf www.salesfolderapp.com.

Über:

Tastsinn UG – App Entwicklung
Herr Bernhard Lotter
Lange Straße 87
90762 Fürth
Deutschland

fon ..: 0176 – 10594674
web ..: https://www.salesfolderapp.com/
email : fragen@salesfolderapp.com

Die Tastsinn UG beschäftigt sich vorwiegend mit dem Thema App-Entwicklung. Aktuell hat der kreative Kopf dahinter, Bernhard Lotter eine geniale Idee, genannt SalesFolder®. Hier handelt es sich um eine Technik, mit derer Hilfe sich vorhandene Präsentationen in eine eigene App verwandeln lassen, eine Hilfe für alle, die berufliche Präsentationen halten und verwenden. Um die Entwicklung zu realisieren hat Bernhard Lotter aktuell eine Startnext Crowdfunding Aktion ins Leben gerufen und freut sich über Unterstützung.

Pressekontakt:

Tastsinn UG – App Entwicklung
Herr Bernhard Lotter
Lange Straße 87
90762 Fürth

fon ..: 0176 – 10594674
web ..: https://www.salesfolderapp.com/
email : fragen@salesfolderapp.com

S&P Seminar: Bankgespräch richtig führen: Wie kann ich mich vorbereiten?

Finanzen sicher steuern -Wachstum erfolgreich finanzieren

BildUnser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Kreditgespräch, Kreditentscheidung und günstige Kreditzinsen.

> In 4 Schritten zur optimalen Unternehmensfinanzierung
> Insider-Tipps für die richtige Unternehmensfinanzierung in der Praxis
> Wie bewertet die Bank die Sicherheiten Ihres Unternehmens ?
> Welche Gestaltungsmöglichkeiten gibt es bei der
> Geschäftsführer-Bürgschaft ?
> Der Bankbericht: Fundament für Kreditgespräch,
> Kreditentscheidung und günstige Kreditzinsen

Unsere aktuellen Termine zum Seminar:

07.09.2017 Leipzig & Münster
14.11.2017 Stuttgart

Ihr Nutzen:

> Der Bankbericht: Fundament für Kreditgespräch, Kreditentscheidung und günstige Kreditzinsen

> Königsdisziplin Finanzierung

> Wie bewertet die Bank meine Sicherheiten ?

Ihr Vorsprung

Jeder Teilnehmer erhält:

+ S&P-Tool Unternehmensplanung
+ S&P Tool Zins- und Investitionsrechner
+ Checkliste zur fairen Sicherheitenbewertung
+ Checkliste „Vermeiden von Stolperfallen im Bankbericht“
+ Muster-Bankbericht für erfolgreiche Zins- und Kreditgespräche

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, Ö-Cert sowie DIN 9001:2008.
Eine Förderung vom europäischen ESF sowie von den regionalen Förderstellen ist möglich. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen.

Sie haben Interesse am Seminar? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder melden Sie sich direkt mit dem Anmeldeformular online oder per E-Mail zum Seminar an.
Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung.

Informieren Sie sich jetzt über unsere neuen Seminartermine 2017!

Büro München
Tel. +49 89 452 429 70 – 100
E-Mail: service@sp-unternehmerforum.de

Wir beraten Sie gerne!

Über:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Vorsprung in der Praxis

Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

> Gemeinsam Lösungen erarbeiten
> Ohne Umwege Chancen sichern
> Erfahrungen austauschen

100 Seminarthemen, 13 Zertifizierungs-Lehrgänge, Inhouse Schulungen, 500 Seminartermine, 20 erfahrene Referenten aus der Praxis.

Sichern Sie sich Ihren Vorsprung in der Praxis. Buchen Sie direkt bei S&P!

Sie finden unter www.sp-unternehmerforum.de folgende Seminarthemen:

> Strategie & Management
> Geschäftsführer & Prokuristen
> Planung & Entwicklung
> Führung & Personalentwicklung
> Vertrieb & Marketing
> Rechnungswesen & Controlling
> Unternehmenssteuerung
> Planung & Liquidität
> Rating & Bankgespräch
> Einkauf
> Personal
> Assistenz & Office Management
> Projektmanagement
> Unternehmensbewertung & Nachfolge
> Compliance
> Anti-Geldwäsche
> Depot A-Management
> Solvency II
> MaRisk
> Risikomanagement

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, DIN EN ISO 9001:2008 sowie Ö-Cert.

13 Zertifizierungs-Lehrgänge für Ihre berufliche Weiterbildungsqualifikation:

> Zertifizierter GmbH-Geschäftsführer (S&P)
> Zertifizierter Prokurist (S&P)
> Zertifizierter Geldwäsche-Beauftragter (S&P)
> Zertifizierter Compliance-Officer (S&P)
> Zertifizierung Kommunikation & Führung (S&P)
> Zertifizierter Risikocontroller & Treasurer (S&P)
> Zertifizierter HR-Manager (S&P)
> Zertifizierte Management Assistenz (S&P)
> Zertifizierter Projektleiter (S&P)
> Zertifizierter Verkaufsleiter (S&P)
> Zertifizierter Risikomanager (S&P)
> Zertifizierter kaufmännischer Leiter (S&P)
> Zertifizierter Einkaufsleiter (S&P)

Pressekontakt:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Flos – Stilikone aus Südtirol

Das von Dino Gavina und Cesare Cassina im Jahre 1962 gegründete Unternehmen zählt bereits seit über 50 Jahren zur Spitzenklasse der italienischen Designerleuchten.

BildMit ihrem raffinierten Design fallen die extravaganten Leuchten der Edelmarke FLOS sofort ins Auge.

Das Erfolgsrezept Flos lautet ganz entgegen dem Sprichwort „Viele Köche verderben den Brei“. Aus der Zusammenarbeit vieler renommierter Designer zu profitieren ist die bezeichnende Philosophie des Unternehmens. Seit Beginn werden die Gründer von bedeutenden Stardesignern, wie Castiglioni oder Carlo und Tobia Scarpa, begleitet.

Mit den künstlerischen Schöpfungen diverser preisgekrönter Leuchten beeinflusste insbesondere Achille Castiglioni die Geschichte Flos. Dank ihm wurde Flos mit dem bedeutsamen italienischen Designerpreis Compasso d´Oro ausgezeichnet.

Gemeinsam mit seinem Bruder Pier Giacomo kreierte er für die vielfältige Produktpalette den Deckenfluter Luminator, ein Designerklassiker im filigranen Stil. Bekannt ist Achille vor allem durch seine originelle Verwendung von Alltagsgegenständen, Tradition der Ready-Mades genannt. Als Inspiration der Zweckentfremdung von Alltagsgegenständen diente unter anderem der französische Künstler Marcel Duchamp. So entstand der spektakulärer Deckenfluter Toio, hergestellt aus Autoscheinwerfern und Angelzubehör, welcher eine einzigartige Atmosphäre in jeden Raum zaubert. Das New Yorker Museum of Modern Art (MoMA) wurde ebenfalls auf die besondere Leuchte aufmerksam und nahm sie folglich in ihre Ausstellungsreihe auf.

Mit der originelle Pendelleuchte Parentesi gewann Archille einen weiteren Compasso d´Oro für Flos. Sein populärstes Meisterwerk für den italienischen Hersteller war zweifellos die Bogenleuchte Arco. Das ultimative Kultobjekt mit massivem Marmorfuß und imposanten Leuchtenkopf aus Aluminium hat eine majestätische Wirkung und veredelt mit ihrer prachtvollen Ausstattung den Raum.

Auch die Zusammenarbeit mit den Stars der internationalen Designerszene ist für die erfolgreiche Entwicklungsgeschichte des Unternehmens mitverantwortlich.

International renommierte Designer, wie Marcel Wanders, Jasper Morrison oder Konstantin Grcic, sind prägende Namen der exquisiten Designermarke.

Der Stardesigner Philippe Starck ist ebenfalls ein wichtiger Wegbereiter des Unternehmens. Mit seinen Kreationen Miss Sissi, Miss K oder Romeo-Leuchtenfamilien schuf er zahlreiche Leuchten, die zu den berühmtesten und erfolgreichsten in der Produktpalette Flos zählen.
Die Leuchtenfamilie Glo-Ball ist das Werk des bekannten britischen Designers Jasper Morrison, ein bedeutender Vertreter des Funktionalismus. Das Erkennungsmerkmal der Leuchtenfamilie ist der hochwertige Schirm aus Opalglas. Ein weiterer nennenswerter Designer, der Flos mit seiner Arbeit bereicherte, ist der niederländische Stardesigner Marcel Wanders. Er gestaltete die phantasievolle Pendelleuchten-Serie Skygarden im barocken Design, welche mit dem Red Dot Award ausgezeichnet wurde.

Auch Konstantin Grcic brachte dem Unternehmen eine Compasso d´Oro Auszeichnung mit seiner ausgefallenen Leuchtidee, der May Day, ein. Die in Form eines Sprachrohrs konstruierte Leuchte lässt sich variabel als Pendel-, Boden- oder Tischleuchte einsetzen.

Durch die mannigfaltigen Einflüsse der unterschiedlichen Designer ist das Spektrum der Produktpalette enorm vielfältig und abwechslungsreich. Doch nicht nur in Puncto Design ist die erfolgreiche Marke Flos herausragend. Das Unternehmen entwickelt sich unaufhaltsam weiter und bereichert mit dem Einsatz neuer Technologien den Leuchtenmarkt. Beispielsweise wurde der bekannte Leuchtenklassiker Arco zu einer LED-Variante modernisiert. Des Weiteren wurden viele weitere Produkte weiterentwickelt und arbeiten ebenfalls mit der LED-Technologie.

Über:

Lampenonline GmbH
Herr Marius Wetzel
Lausitzerstr. 21
68775 Ketsch
Deutschland

fon ..: 06202/12662-00
fax ..: 06202/12662-11
web ..: https://www.lampenonline.de
email : kontakt@lampenonline.de

Auf Lampenonline.de bieten wir Ihnen alles, was Rang und Namen in der Wohnraumbeleuchtung hat. Sie finden sämtliche Hochkaräter der Designbeleuchtung sowie deutsche Manufakturware. Wir bieten Ihnen Designleuchten von zum Beispiel Artemide, Nimbus, Foscarini sowie Escale und Occhio und vielen mehr. Suchen Sie hingegen eher eine puristische und solide Leuchte, dann haben wir die besten Manufakturen für Sie im Sortiment. Dazu gehören Hersteller wie Bopp Leuchten, Bankamp, B+M Leuchten sowie Knapstein Leuchten oder die Schweizer Premium-Hersteller Baltensweiler und Ribag Lampen bei Lampenonline.

In unserem umfangreichen Leuchtensortiment bieten wir Ihnen Wohnraumleuchten, Außenleuchten und Büroleuchten sowie diverse Leuchtmittel und Zubehörteile. Wir sind stolz Ihnen besonders in den Themengebieten Deckenleuchten, Pendelleuchten, Wandleuchten und LED-Leuchten allgemein eine riesige Auswahl bereit stellen zu können. Der jährliche Besuch mehrerer nationaler und internationaler Lichtmessen garantiert Ihnen eine atemberaubende Auswahl an Leuchten und den neusten Stand der Lichttechnik auf Lampenonline.de vorzufinden. Sollten Sie jedoch nach Speziallösungen Ausschau halten oder etwas ganz bestimmtes suchen so beraten und planen wir gerne mit Ihnen ein individuelles Lichtkonzept

Pressekontakt:

Wirtz Internetmarketing Swiss
Herr Dirk Wirtz
Stanser Str. 23
6362 Ketsch

fon ..: 0041 41 5880818
web ..: http://seoswisswirtz.ch
email : info@seoswisswirtz.ch